Vita

Hedda Lenz

Hedda Lenz


gebürtig aus Griffith/ Australien
Schulausbildung in Berlin, Kuala Lumpur/ Malaysia, Bonn

Studium:

  • Lehramt Anglistik/Chemie an der Uni Bonn und Uni Marburg
  • Studium Humanmedizin an der Uni Mainz sowie
    Praktisches Jahr im Städt. Klinikum Kemperhof/ Koblenz

Ärztliche Tätigkeit:

  • Chirurgische Abteilung Paracelsusklinik, Bad Ems
  • Gyn/ Geb.hilfl. Abteilung ev. Krankenhaus Lippstadt
  • Allgemeinmed. Praxis Dr. Lambertz/ Horhausen
  • Psychosomatische Abteilung Klinik Lahnhöhe, Lahnstein

Seit 2002 niedergelassen in eigener Privatpraxis in Neuwied
Seit 2013 als Assistenzärztin und Aufnahmeärztin  tätig in der psychosomatischen Abteilung der Klinik Lahnhöhe

Zusatzausbildungen:

  • Ernährungsmedizin
  • klass. Homöopathie
  • B- Diplom Trad. chines. Medizin
  • Hypnotherapie
  • Poesietherapie

Derzeit in der Weiterbildung zur Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Journalistische Tätigkeit:

  •   Thieme Verlag, Medical Tribune
  •   TV-Auftritte bei ZDF, SWR, Fokus TV

Derzeit Studentin der ASH/ Berlin im berufsbegleitenden Masterstudiengang “ Kreatives und Biographisches Schreiben“

 

 


Mitglied der/des:

  • DZVHÄ (Zentralverband homöopathischer Ärzte)
  • Ärztlicher QZ Trad. Chin. Medizin Neuwied
  • Milton Erickson Gesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Poesie- und Bibliotherapie, Leiterin des Arbeitskreises West